Augenärztin untersucht eine junge Frau

Partner für gutes Sehen in Gütersloh und Umgebung

Ein Kompetenznetzwerk für Ihre Augengesundheit: Mit Augenzentren und Augenpraxen in Gütersloh (Am Sankt Elisabeth Hospital, Am Kolbeplatz), Rheda-Wiedenbrück, Harsewinkel und Bielefeld sind die Augenärztinnen und Augenärzte des MVZ Augenzentrum Gütersloh für die Erhaltung und Wiederherstellung Ihrer Sehkraft vor Ort.
 

Höchste Qualität und persönliche Betreuung in Harsewinkel

Gutes Sehen und gesunde Augen sind wichtige Bestandteile eines selbstbestimmten Lebens bis in das hohe Alter. Ihre Sehkraft zu erhalten und bei Bedarf wieder herzustellen ist unser täglicher Antrieb.

In der Agenarztpraxis bietet Ihnen unsere Augenärztin Dr. med. Nadine Dieste eine augenärztliche Rundum-Versorgung. Ob Vorsorgeuntersuchungen Ihrer Augen,  Sehtests oder die Behandlung akuter sowie chronischer Augenerkrankungen: Unser gesamtes Team ist für Sie da und betreut Kinder und Erwachsene gleichermaßen mit höchter Kompetenz und in familiärer Atmosphäre. 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der OSG Augenpraxis Harsewinkel!

Eine augenärztliche Untersuchung

Unsere Leistungen für Ihre gesunden Augen in Harsewinkel

Wir bieten Ihnen in Harsewinekl das komplette Spektrum der konservativen Augenheilkunde. 
Modernste Diagnostik und individuell auf Ihre Augenbeschwerden abgestimmte Behandlungskonzepte zeichnen unsere Augenarztpraxis dabei aus. Umfassende Vorsorgeuntersuchung, schnelle Hilfe bei akuten augenärztlichen Notfällen und eine ausführliche Beratung bei allen Fragen rund um gutes Sehen und gesundes Auge sind nur einige unserer Kompetenzen. Dr. Dieste ist für Sie ebenfalls erste Anlaufstelle in Harsewinkel, wenn Sie eine zweite Meinung zu Ihren Augenbeschwerden haben möchten oder ein Gutachten benötigen.

Ambulant-operative Behandlung Ihrer Augen im OSG Augenzentrum Gütersloh

Ergänzend zu unseren konservativen Behandlungsverfahren bieten wir Ihnen in Harsewinkel auch Lasertherapien bei Nachstar oder der Makuladegeneration an. Weitergehende ambulant-operative Leistungen der Augenheilkunde stehen Ihnen in den OSG Augenzentren in Gütersloh zur Verfügung. Die dortigen Augenspezialisten nehmen in hochmodern ausgestatten Operationssaal Eingriffe bei altersbedingten Augenerkrankungen wie bspw. dem Grauen Star oder Grünen Star vor.

Für ein gutes Sehen in jedem Alter bieten wir Ihnen verschiedene Vorsorgeuntersuchungen und individuelle Gesundheitsleistungen an:

  • Vorsorgeuntersuchungen für den Grauen Star
  • Vorsorgeuntersuchungen für den Grünen Star
  • Vorsorgeuntersuchungen für die Netzhaut
  • Farbsinnprüfung für die Berufswahl
  • Sehen in der Dämmerung für die nächtliche Fahrsicherheit
  • Führerscheinuntersuchungen (Auto, Boot, Flugzeug)
  • Frühkindliche / Kindliche Untersuchungen der Augen bis zum 10. Lebensjahr
  • Überprüfung der Sehkraft
  • Bestimmung der Brillenglaswerte

Die Sehentwicklung beginnt mit dem ersten Augenaufschlag nach der Geburt und dauert bis weit in die Pubertät. Viele Faktoren und Ereignisse können die Sehentwicklung jedoch beeinträchtigen.

Ob Kinder gut sehen und sich beide Augen gleich entwickeln, sollte daher durch Vorsorgeuntersuchungen im ersten, dritten bis vierten und sechsten Lebensjahr kontrolliert werden.

In unserer Praxis führt eine ausgebildete Orthoptistin die Diagnose und Therapie von Störungen der Augenmuskeln in der so genannten Sehschule durch.

Die Untersuchung und Behandlung von Netzhauterkrankungen spielt in unserer Praxis eine große Rolle. Veränderungen der Netzhaut können angeboren und krankheitsbedingt sein, z. B. durch Diabetes, Entzündungen oder die altersabhängigen Makuladegeneration (AMD). Es ist sehr wichtig, diese Erkrankungen genau zu diagnostizieren und frühzeitig zu behandeln, da sie zu sehr starken Einschränkungen des Sehvermögens führen können.

Wir sind technisch optimal ausgestattet und können Veränderungen an der Netzhaut zum Beispiel mit Hilfe der Spaltlampe und durch eine besondere Farbstoffuntersuchung, die Fluoreszenzangiographie, feststellen. Gegebenenfalls kann eine weitere Diagnose durch innovative Verfahren, zum Beispiel den Optischen Kohärenz-Tomographen (OCT), in Zusammenarbeit mit unseren KollegInnen in den Augendiagnostikzentren in Bielefeld und Gütersloh durchgeführt werden.

Die Messergebnisse werden in unserer Praxis gespeichert, so dass wir jederzeit den Verlauf Ihrer Erkrankung verfolgen können.

Netzhauterkrankungen werden je nach Ursache der Veränderungen medikamentös zur Hemmung der Wachstumsfaktoren oder mit Hilfe von modernen Lasern behandelt. Zur Behandlung von Netzhauterkrankungen wird in unserer Praxis der Argon-Laser eingesetzt. Eine ausführliche Erklärung der Therapie sowie die individuelle und engmaschige Betreuung unserer Patientinnen und Patienten ist uns dabei besonders wichtig.

Unter dem Begriff Glaukom (grüner Star) versteht man die Schädigung des Sehnervs. Diese Schädigung kann einmal durch einen erhöhten Augeninnendruck, zweitens durch eine schlechte Durchblutung des Sehnervkopfs bedingt sein. Im weiteren Verlauf der Erkrankung kommt es zu zunehmenden Gesichtsfeldausfällen und im Einzelfall sogar zu Erblindung führen.

Wenn es erst einmal zu Schädigungen der Netzhaut und des Sehnerven gekommen ist, können wir diese nicht mehr rückgängig machen.

Daher liegt ein Schwerpunkt unserer Arbeit auf der Früherkennung des Glaukoms und der Kontrolle seines Verlaufes. Unsere Praxis ist mit modernen Untersuchungsgeräten ausgestattet. So setzen wir die Pachymetrie und den Keratograph ein. Da der Augeninnendruck, der durch die Applanationstonometrie oder das Non-Contact-Tonometer (NCT) bestimmt wird, von der Hornhautdicke und der Hornhautkrümmung abhängig ist, wird dieser von diesem modernen Gerät nach oben oder unten verschoben. Ist die Hornhaut zu dünn, messen wir zu niedrige Augeninnendruckwerte.

Bei einem Glaukom kommt es nachfolgend zu Gesichtsfeldausfällen. Mit einer normalen Gesichtsfelduntersuchung (Perimetrie) können erst Gesichtsfeldausfälle ermittelt werden, wenn ca. 40 bis 50 Prozent der Nervenfasern geschädigt sind. Mit einer speziellen Gesichtsfelduntersuchung, dem FDT/Matrix-Perimeter, können Gesichtsfeldausfälle schon etwa drei bis vier Jahre früher aufgezeigt werden.

Weitere exakte Messungen führen wir im OSG Augenzentrum Gütersloh - Augenklinik am Sankt Elisabeth Hospital mit einem speziellen Laserscanner, dem Heidelberg Retina Tomographen (HRT) und dem GDx Nervenfaser-Polarimeter, durch.

Sie suchen nach einer Alternative zu Ihrer Brille? Gerade bei sehr unterschiedlich fehlsichtigen Augen, einem hohen Brechwert oder einer ausgeprägten Hornhautverkrümmung können die gläsernen Sehhilfen stören. Wir helfen Ihnen gerne weiter, wenn Sie Kontaktlinsen tragen möchten.

Eine verantwortungsvolle, professionelle Kontaktlinsen-Anpassung ist ein höchst komplexer Vorgang, der viele Einzelschritte umfasst. Durch den Einsatz modernster Technik ist es jetzt möglich, eine Kontaktlinsen-Anpassung jeder Art – ob weich oder formstabil – schnell und sehr präzise durchzuführen.

Mit computergesteuerten Messgeräten setzt Dr. Dieste modernste Technologien und Verfahren ein, welche die Kontaktlinsen-Anpassung noch genauer und komfortabler macht. Dies ermöglicht es Dr. Dieste, persönliche Kontaktlinsen zur Verfügung zu stellen, die den besten Trage- und Sehkomfort bieten – ob für Jugendliche, Kinder, für Erwachsene oder Menschen, die durch Mehrstärkenlinsen auf eine Brille zum Nahsehen verzichten wollen. Hierbei arbeitet Dr. Dieste mit führenden Kontaktlinsen-Herstellern, wie z. B. der Firma Hecht, zusammen.

Innerhalb weniger Sekunden wird mittels modernster Video- und Messtechnik die Augenvorderfläche mit 22.000 Messpunkten vermessen und am Bildschirm dargestellt. Anhand dieser Messung kann der Fachmann entscheiden, welche Kontaktlinsen-Geometrie für einen optimalen Linsensitz erforderlich ist. Für alle, die Ihre Kontaktlinsen regelmäßig tragen, empfehlen sich formstabile Kontaktlinsen. Mittels geeigneter Software ermittelt Dr. Dieste am Computer die optimal auf das Auge abgestimmten persönlichen Kontaktlinsen. So ist schon beim Probetragen höchstmöglicher Comfort sichergestellt. Die optische Wirkung der ersten persönlichen Probelinse entspricht schon weitestgehend der optimalen Sehstärke. Sie erhalten bei Dr. Dieste also bereits zum Probetragen maßgeschneiderte, nur für Sie persönlich gefertigte Kontaktlinsen.

Alle wichtigen Dinge, wie der Umgang mit den Kontaktlinsen und die optimale Pflege werden Ihnen in aller Ruhe erklärt, damit Sie das gute Gefühl beim Sehen mit persönlichen Kontaktlinsen erleben können. Nach ein bis vier Wochen Probetragen werden bei einem Kontrolltermin die Passform und die Stärke der Kontaktlinsen geprüft und gegebenenfalls optimiert. Jetzt können die endgültigen Kontaktlinsen im bestens auf den Tränenfilm abgestimmten Material gefertigt werden.

Auf Basis der von Dr. Dieste festgelegten Daten werden die Kontaktlinsen mit modernsten Herstellungsverfahren angefertigt. Computergesteuerte Präzisionswerkzeuge geben jeder Linse ihre spezifische Kontur für optimale Passform und optimale Sehleistung. Dieses Hightech-Medizinprodukt darf nur von zertifizierten Spezialisten hergestellt werden und unterliegt strengsten Qualitätskontrollen. Die von Dr. Dieste verwendeten Kontaktlinsen der Firma Hecht sind Unikate mit individueller Kennung.
 

Unsere Praxis ist mit zwei verschiedenen Lasertypen ausgestattet, deren Verwendung von dem jeweiligen Einsatzgebiet abhängt. Damit können wir Sie vor Ort therapieren, wenn Sie beispielsweise an einer feuchten Makuladegeneration leiden, Ihre Netzhaut durch Diabetes geschädigt ist oder nach einer Star-Operation eine Nachbehandlung notwendig wird.

Argon-Laser

Mit dem Argon-Laser können wir verschiedene Krankheiten behandeln. Er wird unter anderem bei Veränderungen der Netzhaut, zum Beispiel der diabetischen Retinopathie, Venenthrombosen, Netzhautablösungen und in einigen Fällen bei der feuchten Makuladegeneration eingesetzt. Die Behandlung führen wir ambulant durch. Sie ist weitgehend schmerzlos und in vielen Fällen lässt sich eine weitere Verschlechterung des Sehvermögens aufhalten.

Neodym-Yag-Laser

Der Neodym-Yag-Laser ist wie der Argon-Laser ein gut erprobtes Instrument in der Augenheilkunde. Bei diesem wird in einem extrem kurzen Bruchteil von Sekunden eine sehr hohe Energie erzeugt. Da sich das Gewebe durch die kurze Zeitdauer nicht erwärmen kann, verläuft das Verfahren sehr schnell, schonend und in der Regel schmerzarm. Der Eingriff wird ambulant durchgeführt. Wir setzen diesen Laser bei Nachstar und Engwinkelglaukomen ein.

Bei der altersabhängigen Makuladegeneration und einigen Glaukom-Formen bieten wir ergänzend eine mehrstufige Sauerstofftherapie an. Sie umfasst etwa 10 bis 18 Sitzungen. Während eines Termins inhalieren Sie rund 30 Minuten hochkonzentrierten Sauerstoff über eine Atemmaske. Dadurch erhöht sich die Sauerstoffkonzentration im Blut und das Auge wird besser versorgt. Diese Behandlung kann ebenfalls gegen Migräne helfen.

Ihr Team der OSG Augenpraxis Harsewinkel

Ihre Augen verdienen nur das Beste. Die Augenärztinnen und Augenärzte der Ober Scharrer Gruppe zeichnen sich durch höchste Fachkompetenz, langjährige Erfahrungen und stetige Weiterbildungen im Bereiche der Augenheilkunde aus. Sie können darauf Vertrauen, mit allen Anliegen zur Augengesundheit bei uns an der richtigen Stelle zu sein.

Dr. med. Nadine Dieste

Fachärztin für Augenheilkunde

Ihr Kontakt zur OSG Augenpraxis Harsewinkel

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer OSG Augenpraxis Harsewinkel. Rufen Sie gleich an und vereinbaren Sie einen Termin. Auch bei augenärztlichen Notfällen helfen wir Ihnen schnell und unkompliziert weiter.

OSG Augenpraxis Harsewinkel
MVZ AugenZentrum Gütersloh GmbH
Gütersloher Straße 9
33428 Harsewinkel

T +4952472069
F +4952472361

Montag 07:30 - 14:30 Uhr
Dienstag 07:30 - 14:30 Uhr
Mittwoch 07:30 - 14:30 Uhr
Donnerstag 10:00 - 18:00 Uhr
Freitag 07:30 - 13:30 Uhr

Die OSG Augenpraxis Harsewinkel liegt in der Innenstadt von Harsewinkel und ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln, dem Auto oder dem Fahrrad zu erreichen. 

Anfahrt mit dem Auto - Parkmöglichkeiten

Kostenlose Parkmöglichkeiten stehen direkt vort der Praxis zur Verfügung.

Anfahrt mit dem ÖPNV

Die Bushaltestelle Harsewinkel Zentrum ist zwei Gehminuten von der Praxis entfernt.
 

Augenärztliche Kompetenz für Ihr gutes Sehen in Gütersloh und Umgebung. Zum Praxis-Netzwerk de MVZ Augenzentrum Gütersloh zählen auch das OSG Augenzentrum Gütersloh, die OSG Augenpraxis Gütersloh - Am Kolbeplatz, die OSG Augenpraxis Rheda-Wiedenbrück und die OSG Augenpraxis Bielelfeld. Alle Augenärztinnen und Augenärzte an diesen Standorten sind für Sie und Ihre Anliegen zu gesunden Augen da!

  • Ohne OP-Zentrum
  • Mit OP-Zentrum