Ober Scharrer Einrichtung Banner

MVZ Memmingen - Belegabteilung an der Kreisklinik Ottobeuren

 

Seit dem 01.08.2011 werden im Klinikum Ottobeuren, das zu den Kreiskliniken Unterallgäu gehört, stationäre Operationen (Katarakt-/Netzhaut-Glaskörper-Operationen/Intravitreale Medikamenteneingaben) durchgeführt.
Den Patient/innen stehen 8 stationäre Betten zur Verfügung.

Unser Team MVZ Memmingen - Belegabteilung an der Kreisklinik Ottobeuren

Leistungen

Indikation

iCare

Non contact-Tonometrie

Phakoemulsifikation (mit Intraokularlinsen-Implantation)

Katarakt / Grauer Star

Trabekelaspiration (TA)

(PEX)Glaukom (v.a. in Verbindung mit einer Katarakt-OP)

Pars-plana-Vitrektomie (ppV)

Glaskörperblutungen/-trübungen/-entzündungen, Makulaforamen, epiretinale Gliose, Ablatio retinae

Intravitreale operative Medikamenteneingabe (IVOM)

exsudative Makuladegeneration, Makulaödem, Uveitis

Buckelchirurgie (Plombe, Cerclage)

Ablatio retinae

Sprechzeiten MVZ Memmingen - Belegabteilung an der Kreisklinik Ottobeuren

Anschrift MVZ Memmingen - Belegabteilung an der Kreisklinik Ottobeuren

MVZ Memmingen - Belegabteilung an der Kreisklinik Ottobeuren
Memminger Str. 31
87724 Ottobeuren
T 08332 792 - 0
mvzmemmingen@osg.de


Kontakt MVZ Memmingen - Belegabteilung an der Kreisklinik Ottobeuren

Medizin in der OSG:
mit geprüfter
Sicherheit & Qualität

v1 58FCG Top Mediziner Siegel Refraktive Chirurgie Katarakt v1 58FCG Top Mediziner Siegel Hornhauterkrankungen58FCG Top Mediziner Siegel Netzhauterkrankungen03 FCG Top Mediziner Siegel Diabetische Augenerkrankungen

ocunet cert siegel 2018bdoc familienpakt siegel