Augenpraxis für hochqualifizierte Augenheilkunde

NEU: Jetzt auch Samstags für Sie da!

Unsere private Augenarztpraxis bietet Ihnen Diagnostik und Therapie auf dem Gebiet der Augenheilkunde mitten in der Innenstadt von München auf höchstem Niveau. Unsere Fachärzte nutzen in der OSG Augenarztpraxis München - Fünf Höfe modernste apparativ-instrumentelle Ausstattung, die sich sonst vornehmlich in einer Augenklinik findet. Die Augenärzte sind so in der Lage, zeitnah und ohne zusätzlichen Termin oder lange Wartezeit eine umfassende und abklärende Diagnose zu stellen und die Behandlung einzuleiten. Auch an Samstagen sind unsere Augenärzte und das Praxis-Team für Sie da.

Von Fortschritten in der Augenheilkunde profitieren. 

Das Auge als Tor zur Welt funktioniert nur, wenn die Sicht gut ist. Da die Augenheilkunde zu einem der fortschrittlichsten Fachgebiete der Humanmedizin gehört, ist die Chance auf eine erfolgversprechende Behandlung von Fehlsichtigkeit oder Sehbeeinträchtigung am Auge heute höher als je zuvor. Ganz gleich ob mit Brille, Kontaktlinse oder einer die Brechkraft im Auge verändernden Operation: Fast jede Fehlsichtigkeit (Kurz-, Weit-, Stab-, Alterssichtigkeit) oder Sehschwäche lässt sich heute ausgleichen. Moderne Augenheilkunde ermöglicht mit innovativen Therapiemethoden selbst die Behandlung schwerer, die Sehfähigkeit bedrohender Erkrankungen am Auge. Hochentwickelte Technologie unterstützt die spezialisierte Fachärztin oder den Facharzt in unserer Augenarztpraxis bei der sicheren Diagnostik, auch bei zunächst unklaren Sehstörungen.

Unsere Praxis im Fokus

Erste Medikamenten gegen trockene AMD – EYEFOX Fachgespräch mit Dr. Stephan Fröhlich

Unsere Leistungen: Das Auge im Fokus

Unser Praxis-Angebot umfasst das gesamte Leistungsspektrum der modernen Augenheilkunde. Bei der Diagnostik und Therapie in der OSG Augenarztpraxis München - Fünf Höfe können sich Patientinnen und Patienten auf die erstklassige Qualifikation der Augenärzte verlassen. In Kombination mit modernster technologischer Ausstattung und hohen Qualitätsstandards sind Sie mit allen Belangen rund um die Gesundheit Ihrer Augen bei uns in sicheren Händen.
Für notwendige Operationen und Lasereingriffe am Auge überweisen wir Sie an die entsprechende Augenklinik. Die Laser-Behandlung von Nachstar, einer möglichen Begleiterscheinung bei der operativen Behandlung des Grauen Star führen wir direkt in unserer Praxis durch.
Die OSG Augenarztpraxis Fünf Höfe deckt mit der angeschlossenen orthoptischen Abteilung bzw. Sehschule zudem das gesamte Leistungsspektrum zur Behandlung von Sehstörungen am Auge ab – für Kinder wie für Erwachsene.

Gute Erfolgsaussichten dank moderner Augenheilkunde

Das gesunde Auge und möglichst optimales Sehen in jedem Lebensabschnitt zu erhalten, ist die vorrangige Aufgabe von jedem Augenarzt in unserer Praxis. Die moderne Augenheilkunde und die Behandlung von Augenerkrankungen, die frühzeitig erkannt werden, ist äußerst erfolgversprechend. Wem die eigene Sehfähigkeit wichtig ist, der sollte daher nicht erst ab dem 40. Lebensjahr regelmäßige Kontroll-Besuche bei einer Augenärztin oder einem Augenarzt einplanen. 

Unsere Aufgabe ist es, die Gesundheit Ihres Sehorgans zu erhalten und für ein möglichst optimales Sehen in jedem Lebensabschnitt zu sorgen, auch bei allen Augenerkrankungen. Die Vorsorge ist dabei wichtig. Die regelmäßige augenärztliche Kontrolle sollte nicht erst ab dem 40. Lebensjahr eine Selbstverständlichkeit sein.

Die häufigsten Erkrankungen, die in der Augenheilkunde diagnostiziert und therapiert werden, sind:

  • Trockene Augen – Keratoconjunctivitis sicca
  • Entzündungen – Konjunctivitis (Bindehaut, Lidkanten, Aderhaut)
  • Erkrankungen der Lider
  • Kurzsichtigkeit – Myopie
  • Weitsichtigkeit – Hyperopie
  • Hornhautkrümmung – Stabsichtigkeit, Astigamtismus
  • Glaskörpertrübungen und Kleinabhebungen – MouchesVolantes
  • Makuladegenerationen und periphere Netzhautdefekte
  • Schielproblematiken - Strabismus
  • Grauer Star – Katarakt
  • Grüner Star – Glaukom
  • Hornhautveränderungen - Keratokonus
  • Netzhauterkrankungen bei Diabetes mellitus und Bluthochdruck - Retinopathien"

Regelmäßige augenärztliche Untersuchungen und Kontrollen können helfen, ein gutes Sehvermögen in allen Lebensabschnitten zu erhalten. Sie sollten daher spätestens ab dem 40. Lebensjahr in Anspruch genommen werden. Bei systemischen Erkrankungen oder anlagebedingten Risiken (Fehlsichtigkeiten oder Glaukom in der Verwandtschaft, Schielen und Schwachsichtigkeiten) auch früher.
Rechtzeitig erkannte Sehstörungen und Augenerkrankungen haben sehr günstige Behandlungs- und Heilungschancen.

Nicht nur Auto-, Lkw- und Motorradfahrer sollten zu ihrer eigenen Sicherheit möglichst jährlich einen Sehtest machen und dabei die Sehschärfe, das Gesichtsfeld, das Farbsehen sowie die Blendempfindlichkeit überprüfen lassen.

In unserer Praxis bieten wir Ihnen das gesamte Spektrum der innovativen augenärztlichen Vorsorge. Diese umfasst unter anderem die Feststellung von:

  • Sehstörungen
  • Sehschwächen
  • Schielerkrankungen
  • Grüner Star mit Augeninnendruckmessung und Untersuchung des Sehnervenkopfes
  • Grauer Star
  • Makuladegenerationen, auch mit Hilfe einer Netzhautabbildung
  • Netzhauterkrankungen bei Blutzucker, Bluthochdruck
  • Rheuma Vorsorgeuntersuchungen bei Babys und Kleinkindern im Rahmen der Mutter-Kind-Pass-Untersuchungen
  • Fahrtauglichkeiten und Gesichtsfeldproblematiken

Kontaktlinsen bieten höchsten Sehkomfort im Alltag, am Arbeitsplatz, in der Freizeit und beim Sport. Wir haben uns auf die Anpassung von Kontaktlinsen spezialisiert und verfügen über eine eigene Optik-Abteilung.
Kontaktlinsen erfreuen sich steigender Beliebtheit. Kein rutschendes oder störendes Brillengestell, kein Glas, das beschlägt.

Um den Komfort der unauffälligen Sehhilfen auch wirklich nutzen zu können, ist es wichtig, die richtigen Linsen zu wählen, diese optimal anzupassen und regelmäßige augenärztliche Kontrollen in Anspruch zu nehmen. Richtige Linsen sind solche, die den spezifischen Gegebenheiten (Hornhautgeometrie, Tränenfilm, Tränenmenge usw.) des Auges entsprechen.

Wir empfehlen, Kontaktlinsen in enger Zusammenarbeit zwischen Augenarzt bzw. Augenärztin und AugenoptikerIn anzupassen. Der Augenoptiker bzw. die Augenoptikerin ist der/die SpezialistIn bei der Auswahl der Linsen nach optischen Voraussetzungen. Der Augenarzt bzw. die Augenärztin beurteilt das gesamte Auge, insbesondere auch im Hinblick auf die Linsenverträglichkeit. Falsch oder schlecht angepasste Linsen sind die häufigste Ursache für spätere Komplikationen.

In unserer Praxis erfolgen Auswahl und Anpassung der Linsen in direkter Abstimmung mit unserer optischen Abteilung. Dies Vorgehen hat sich generell bewährt, ist aber besonders bei der Anpassung von Spezial-Linsen, etwa zur Therapie von Hornhauterkrankungen und bei modernen Hightech-Linsen wie Multifokal-Linsen (Gleitsicht-Linsen) von Vorteil.

Ein Grauer Star ist eine Eintrübung der Linse, die mit einer allmählichen Sehverschlechterung einhergeht. Bis zu einem gewissen Grad der Trübung können eine Brille oder Kontaktlinsen die Beeinträchtigungen noch ausgleichen. Als Standardtherapie gilt allerdings die Operation, die meist ambulant durchgeführt wird und mit hoher Sicherheit zu guten Erfolgen führt.

Bei der Operation des Grauen Star wird die körpereigene Linse – die sich in einer Kapsel befindet – durch eine künstliche Linse ersetzt. Es kommt vor, dass sich die im Auge verbliebene Kapsel im Verlauf eintrübt und das Sehen wieder beeinträchtigt. Man spricht von einem sogenannten Nachstar.

Dieser lässt sich innerhalb weniger Minuten ambulant und schmerzlos mittels Laser behandeln. Wir führen die Nachstarbehandlung in unserer Praxis mit einem YAG-Laser (YAG = Yttrium-Aluminium-Granat-Laser) der neuesten Generation aus.

Nach erfolgter Nachstar-Behandlung tritt in der Regel kein weiterer Nachstar mehr auf. Ohne Behandlung allerdings schreitet ein Nachstar meist fort.

Die Orthoptik ist ein eigenständiger Fachbereich innerhalb der Augenheilkunde. Als sein Begründer gilt der französische Augenarzt und Politiker Louis Émile Javal (1839 – 1907). Seit den 1950-er Jahren ist die Orthoptik – bekannt auch als Sehschule – in Deutschland etabliert.

Die Orthoptik beschäftigt sich mit der Diagnose, Therapie und Prävention folgender Probleme des Sehorgans:

  • Schielerkrankungen
  • Sehschwächen
  • Störungen des ein- und beidäugigen Sehens
  • Augenzittern
  • Augenbewegungsstörungen

Unserer Praxis ist eine eigene orthoptische Abteilung angeschlossen. Deren gesamtes Leistungsspektrum umfasst die Orthoptik sowohl für Kinder als auch für Erwachsene.

Unser Team der OSG Augenpraxis München - Fünf Höfe

Für unser gesamtes Praxis-Team steht die Gesundheit Ihrer Augen an oberster Stelle. In angenehmen Räumlichkeiten widmen sich unsere Fachärzte mit menschlicher Nähe und hoher Kompetenz auf dem Spezialgebiet der Augenheilkunde Ihren Anliegen. Das gesunde Auge und hohe Lebensqualität sind eng miteinander verbunden. Daher sollten Sie bei allen Themen rund um Ihre Augengesundheit keine Kompromisse eingehen. Bei uns sind Sie und Ihre Augen in den besten Händen. 

Dr. med. Stephan Fröhlich

Facharzt für Augenheilkunde

Schwerpunkte:

  • Konservative Retinologie ("medical retina")
  • Diagnostik und Therapie des Glaukoms
  • Kinderaugenheilkunde

Dr. med. Thomas Carl

Facharzt für Augenheilkunde

Schwerpunkte:

  • Lasereingriffe am vorderen und hinteren Augenabschnitt
  • Operative Medikamenteneingabe in den Glaskörper (IVOM)
  • Chorioretinopathia centralis serosa (CCS)

Panagiotis Haliassos

Optikermeister

Schwerpunkte:

  • Anpassung von Brillen und Kontaktlinsen

Kontakt und Termin in der OSG Augenpraxis München - Fünf Höfe

Wir sind täglich von Montag bis Freitag und zusätzlich am Samstag während unserer Sprechzeiten für Sie da. Zögern Sie in dringenden Fällen nicht und nehmen Sie bei unklaren Sehbeeinträchtigungen Kontakt zu uns auf. Wir helfen Ihnen schnell und unkompliziert und freuen uns auf Ihren Besuch.

OSG Augenpraxis München - Fünf Höfe
Theatinerstraße 15
80333 München

T +498920207373
F +498920207374
augenaerzte-fuenf-hoefe@osg.de

Montag 07:30 - 18:00 Uhr
Dienstag 07:30 - 18:00 Uhr
Mittwoch 07:30 - 18:00 Uhr
Donnerstag 07:30 - 18:00 Uhr
Freitag 07:30 - 17:00 Uhr
Samstag 09:00 - 12:00 Uhr

Unsere Praxis liegt zentral in München und befindet sich im ersten Obergeschoss der Salvatorpassage in den FÜNF HÖFEN.

Anfahrt mit dem PKW - Parkmöglichkeiten
Parkplätze finden Sie in den umliegenden Parkhäusern Operngarage oder Salvatorgarage.

Anfahrt mit dem ÖPNV
Die nächstgelegenen Haltestellen Marienplatz und Odeonsplatz sind fußläufig entfernt.

  • Ohne OP-Zentrum
  • Mit OP-Zentrum

Zertifiziert und gut bewertet

Wir geben in unserem Fachgebiet der Augenheilkunde jeden Tag unser Bestes. Mit Erfolg, wie sich zeigt: Auf Deutschlands größtem Arztbewertungsportal Jameda rangiert die OSG Augenpraxis München - Fünf Höfe ganz vorne.
Augenärzte
in München - Altstadt-Lehel auf jameda