Ober Scharrer Gruppe Banner

Vom 08. - 15. Oktober findet die Woche des Sehens statt, die auch internationale Aktionstage mit einschließt.

In der Woche ab dem 8. Oktober werden wieder Chancen und Herausforderungen der Augenheilkunde weltweit von Selbsthilfeorganisationen, Augenärzten und Entwicklungshilfeorganisationen näher beleuchten. Das diesjährige Augenmerk liegt darauf, „nach vorne zu schauen“. Das ist auch ein Motto der Ober Scharrer Gruppe und daher beteiligen wir uns gerne mit verschiedenen Veranstaltungen an unseren Standorten:

Lichtenfels: Informationsabend mit Dr. Pilar    

  • Thema: „Augenlaserkorrekturen für ein Leben ohne Brille“
  • am 8. Oktober um 19:00
  • in der ehemaligen Synagoge: Judengasse 12, 96215 Lichtenfels.

Nürnberg: Informationsabend Augenheilkunde – Gute Sicht in jedem Alter

  • Thema: „Hightech für den scharfen Blick – Premiumlinsen bei Grauem Star“    
  • Referent: Prof. Dr. med. M. Krause, Ärztlicher Leiter des MVZ Nürnberg Augenheilkunde/Mathias Beck, Optikermeiste
  • am 8. Oktober um 17:00
  • im MVZ Nürnberg, Neumeyerstraße 48 (Konferenzraum im Innenhof)

Nürnberg: Informationsabend Augenheilkunde – Gute Sicht in jedem Alter

  • Thema: „Diabetes/Diabetische Retinopathie – Behandlungsmöglichkeiten“    
  • Referent: Andreas Rauscher, Facharzt für Augenheilkunde
  • am 8. Oktober um 18:30
  • im MVZ Nürnberg, Neumeyerstraße 48 (Konferenzraum im Innenhof)

Am 10. Oktober ist der Welttag des Sehens (World Sight Day). Zu diesem Anlass möchten wir auf das weltweite Aktionsprogramm "VISION 2020 – das Recht auf Augenlicht" aufmerksam machen. Ziel dieser weltweiten Kampagne unter Federführung der WHO ist die heilbare und vermeidbare weltweite Blindheit zu überwinden. So geht die Weltgesundheitsorganisation davon aus, dass 75% de Sehbehinderten geheilt werden könnten. Dabei steht vor allem die medizinische Versorgung in Entwicklungsländern im Fokus, da weltweit 89% der sehbehinderten und blinden Menschen in diesen Ländern leben. Doch selbst in Deutschland sind ca. 30% aller Blindheit vermeidbar. Um tatkräftig das Ziel „VISION 2020 – das Recht auf Augenlicht“ zu unterstützen, behandeln wir täglich unsere Patienten nach dem aktuellsten medizinischen Wissensstand. Dabei halten wir die zertifizierten Prozesse ein, weil wir der Verantwortung für jeden einzelnen Menschen nachgehen. Weitere Informationen zu „VISION 2020 – das Recht auf Augenlicht“ finden Sie hier.

Medizin in der OSG:
mit geprüfter
Sicherheit & Qualität

v1 58FCG Top Mediziner Siegel Refraktive Chirurgie Katarakt v1 58FCG Top Mediziner Siegel Hornhauterkrankungen58FCG Top Mediziner Siegel Netzhauterkrankungen03 FCG Top Mediziner Siegel Diabetische Augenerkrankungen

ocunet cert siegel 2018bdoc familienpakt siegel